SPENDEN

Verpflegung, Bier, Druck, Filme und Entwicklung kosten Geld. Leider. Man bekommt nichts geschenkt. Bisher wurde das Magazin Finanziell komplett von mir alleine getragen. Mit Sponsoren und Hilfe von Freunden konnte die Kosten bisher so gering wie möglich gehalten werden. Solltest du für zukünftige Projekte und auch für Shed selbst eine kleine Spende dalassen wollen. Hier kannst du das tun. Jeder Euro ist eine große Hilfe. Ich bedanke mich im voraus.

In Liebe. Sebastian Klasen